Systemische Aufstellung

Die Verbindung von Kinesiologie mit systemischen Ansätzen und Techniken ist eine sehr wirkungsvolle Synthese und führt oft zu raschen Lösungen und heilsamen Einsichten. Verstrickung und Verwirrung kann aufgelöst und fehlende Ordnung wieder hergestellt werden. Unbewusste Muster können verändert werden, dadurch wird unnötig vergeudete Energie frei. Diese Kapazität kann somit wieder für Lebensqualität, Freude und inneren Frieden genutzt werden.

Ich bin dem Leben sehr dankbar, dass ich diese Methode bei Klaus Wienert lernen durfte. Viele Rückmeldungen von wunderbaren positiven Veränderungen motivieren mich immer wieder aufs Neue.

Systemische Elemente sind fixer Bestandteil meiner Arbeitsweise, auf Wunsch und Anfrage sind auch explizite Aufstellungen möglich.